Social Media zum Frühstück?

Der ständige Zugang und Austausch von Informationen ist für Schweizer so selbstverständlich wie der allmorgendliche Kaffee. Zentrale Ankerpunkte zum Medienkonsum der Schweizer:

80% der Schweizer surfen über Mobile.

  • Die Schweiz ist zudem das Land des Tablets: Beinahe jeder zweite ü30-Jährige besitzt eines.
  • Android überholt Apple.
  • Klarer Leader unter den Apps ist… wie erwartet: WhatsApp. Facebook verliert eindeutig.
  • Social Media ist Alltag! 91% der Digital Natives nutzen aktiv Social Media, da sie das Grundbedürfnis der Menschen «Austausch und Partizipation» befriedigen.
  • Print war gestern – Mobile ist heute. 61% geben an, die Gratiszeitung 20 Minuten öfter mobil als online und gedruckt zu konsumieren.

 

Diese Facts sind am Dienstagabend in der Studie Media Use Index 2014 von Y&R Switzerland präsentiert worden.