Wie die Schweizer networken

Warum werden wir Fan oder Follower? Welche Inhalte erwarten wir in den sozialen Netzwerken? Wie genau nehmen wir es mit den Privatsphäre-Einstellungen auf unseren Profilen? Wie viele von uns haben einen QR–Code Reader auf dem Smartphone? Und werden sie überhaupt benutzt?

socialnetwork

Social Web ist dynamisch – es tauchen laufend neue Plattformen auf und verschwinden wieder. Die bestehenden Plattformen durchleben neue Trends. Seit 2009 entstehen jährliche Studien rund um die Nutzung der sozialen Netzwerke in der Schweiz und klären oben stehende Fragen. 900 Schweizerinnen und Schweizer wurden zu ihren virtuellen Identitäten befragt.

Hier einige spannende Auszüge daraus:

  • Gefahr von Handysucht? – Die mobile Internetnutzung steigt weiter an. Bereits 91% sind mindestens einmal in der Woche im Internet unterwegs
  •  

  • Entspannen können wir uns beim networken scheinbar nicht, denn 61% fühlen sich vom dauernden «Onlinesein» gestresst.
  •  

  • Am allerliebsten surfen wir von zu Hause aus, dies gefolgt von «unterwegs» und «am Arbeitsplatz».
  •  

  • Die Privatsphäre ist der jüngeren Generation wichtiger, als der Älteren.
  •  

  • Instagram überholt Twitter in der Nutzungsmenge!
  •  

  • Trotz aller Konkurrenz ist und bleibt Facebook das meist genutzte soziale Netzwerk in der Schweiz. 73% der Befragten nutzen Facebook regelmässig.Der gute QR–Code Reader befindet sich nur gerade bei 40% der Befragten auf dem Smartphone. Davon nutzen ihn 70% nur selten.
  •  

  • Ein interessanter Punkt für Unternehmen ist dieser: Wann liken und folgen die Web-Nutzer einem Unternehmen? Dabei spielen attraktive, qualitative hochwertige Inhalte die Hauptrolle.
  •  

  • Knapp ein Drittel setzen Blogs im geschäftlichen Umfeld ein. Besonders in dynamischen Branchen sind sie eine gute Möglichkeit den Leser auf dem Laufenden zu halten und sie auf ihren Internet Auftritt zu locken. Übrigens werden dynamische Internet Auftritte auch besser von Google bewertet.

 
Quelle: http://www.xeit.ch/
Bild: http://pixelio.de